Venedig

k1600_20170213_175719

Heute Morgen bin ich um 8 Uhr aufgestanden habe gepackt und war um 9 Uhr ca. startklar. Also das Lied „Tuesday“ wird definitiv mein Urlaubshit 2017! 🙂

Ich habe meinem Navi gesagt, es soll die Mautstraßen – also die Autobahn – umfahren, da es so schönes Wetter war und ich gerne durch die Berge fahren wollte. Das war ein Abenteuer! Aber ein zu empfehlendes! Das Beste ist für die Autofahrer, dass die Polizei bevor sie blitzt Warnschilder aufstellen muss 😉 Also ich hoffe, dass ich auch überall aufgepasst habe, dann sollte nichts passiert sein.

Nur leider hing das Wolkenwetter in den Bergen und ich bin vom strahlenden Sonnenschein rein ins bewölkte Wetter. Nach ungefähr 4 Stunden und einem „Ich-hab-was-vergessen“-Schock bin ich in Favaro Veneto angekommen. Vergessen hatte ich meinen Kameraakku…also alle Bilder die ich in Venedig schieße und die Ihr seht, sind mit meinem Handy entstanden und durch ein Programm komprimiert (wie alle Bilder, auch die von der Kamera) damit sie nicht so viel Speicherplatz wegnehmen. Also ich finde die Qualität lässt sich trotzdem sehen 🙂

Anfangs war ich etwas nervös, da ich das Apartment im Eco BB Venice Venezia so spontan auf gut Glück gebucht habe, aber ich wurde sehr angenehm überrascht. Super sauber, sehr fröhlich eingerichtet und mein Auto ist in einem sicheren Innenhof geparkt. Die freundliche Dame am Empfang hat mir sogar einen Stadtplan mit Informationen etc. zur Verfügung gestellt. Direkt vor dem Hotel ist eine Bushaltestelle und von da aus dauert es ungefähr 16 Minuten bis nach Venedig. Gute Preis-Leistung: Besser geht’s nicht – echter Tipp.

Natürlich bin ich dann auch direkt nach Venedig gefahren. Dort bin ich ein wenig planlos herumgeirrt am Anfang habe und nur grob nach Richtungen navigiert; da könnte jetzt ungefähr der Markusplatz liegen – so rein theoretisch. Da bin ich allerdings nie angekommen, aber dafür habe ich andere schöne Ecken gefunden.

k1600_20170213_175747

Meine Tour für Morgen wird besser durchgeplant. Das wird ein langer Tag und ich hoffe, dass er sonnig wird. Laut Vorhersage wird er das.

So jetzt kommen die anderen Bilder 😉 Leider weiß ich noch nicht von allen Plätzen/Gebäuden den Ort bzw. die Namen. Ich werde das aber nachtragen sobald ich Zeit habe.

 

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s