Palma de Mallorca

Wir haben uns trotz Sturm mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 80 km/h nicht davon abhalten lassen in den Bus zu steigen und Palma zu besuchen. Ich musste ja schließlich meinen Sommerklamottenbestand etwas aufpeppen. 🙂

Es war noch sehr schön sonnig. Palma ist eine superschöne Stadt. Bei weitem nicht so schmuddelig wie Venedig. Am Anfang noch etwas Sonne:

So kann man auch einen Parkplatz freihalten 😀 fällt gar nicht auf – Tarnmodus!

k1600_20170304_132744

Unser Mittagskäffchen haben wir im El Corte Inglés getrunken, ein riesengroßes Kaufhaus mitten in Palma, wo in der obersten Etage ein kleines Café ist mit bombastischem Ausblick!

Gegen Ende unserer Tour ist das Wetter ordentlich zugezogen, aber die Windgeschwindigkeit hat merklich nachgelassen. Shoppingmäßig bin ich natürlich auch fündig geworden 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s