Ganztagesritt

…natürlich ist nicht direkt alles glatt gelaufen 😉 Aber zu einer Katastrophe kam es dann doch zum Glück nicht.

Ich habe also die 4 Pferdchen von verschiedenen Weiden geholt (war das ein Akt 😮 ) geputzt und gesattelt. Dann kam Renate (Chefin) vorbei und hat geholfen und meinte, dass Nikita (sie war nicht in der Auswahl) auch mit müsste und ob ich Angst vor kleinen Buckern hätte. Natürlich verneinte ich und somit saß ich auf Nikita. (sehr hübsch und groß)

K1024__DSC4548

„Kleine Buckler“ entpuppten sich als Buckeln, Steigen und Treten am laufenden Meter, wenn die Gangart in Galopp wechselte. Das fing allerdings erst auf dem Rückweg an. Ich bin zum Glück sehr sattelfest und mit laaaangen Grätschen gesegnet, sodass mich so leicht kein Pferd runterschmeißt 😀

Das Picknick hatten wir in Satteltaschen dabei und haben eine sehr schöne Stelle mitten im Wald. Nicht weit entfernt davon ist ein verlassenes Hotel/Hospital, das von dem ein auf den anderen Tag verlassen wurde. Dementsprechend ist noch alles darin, was nicht geklaut oder zerstört wurde. Wahnsinn! Ich hätte Stunden in diesem Geisterhaus verbringen können. Hier meine Bilder:

Dann weiter zu alten Ruinen und einer heißen Quelle:

Auf dem halben Rückweg haben Caja und ich dann Pferde getauscht, da sie Nikita besser kennt. Also war ich Guide an der Spitze auf Esmeralda. Das war ganz schön aufregend, vor allem, wenn man den Weg nur erahnen kann, da bekanntlich Hin- und Rückweg zwei unterschiedliche Wege sind 😀

Der restliche Verlauf war sehr friedlich. Morgen wird es im Hotel ein Tangofestival geben und ich muss nach demselben Tagesritt (bin ordentlich platt, aber muss mir den Weg merken, damit ich ihn nächste Woche schon alleine guiden kann) im Hotel aushelfen. Das wird ein Mammuttag! Also schnell schlafen 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s